Diabetes - Lebensführung und Lebensstil

Ausgabe: 2/2007

53. Jahrgang

Stefan Schulz/Klaus Steigleder/Heiner: Fangerau/Norbert W. Paul (Hrsg.), Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin. Eine Einführung, Frankfurt a. M. (Suhrkamp) 2006, 511 Seiten.

Steger, Florian

Die triadische Fächerkombination in einem Bereich vereint stellt eine internationale Besonderheit dar. In der Regel sind die Lehrenden an den Instituten für Geschichte [(, Theorie) und Ethik] der Medizin damit beauftragt, diesen Querschnittsbereich in die Praxis umzusetzen. Dies stellt eine große und neue Herauforderung dar. Hier kommt das Viermänner-Buch mit dem einschlägigen Titel »Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin« als »Einführung« gerade Recht.

Zum vollständigen Artikel | Artikel bestellen

Zurück