Beihilfe zum Suizid

Ausgabe: 3/2009

55. Jahrgang

Tanja Krones, Kontextsensitive Ethik. Wissenschaftstheorie und Medizin als Praxis, Frankfurt a. M. (campus) 2008 (Kultur der Medizin; Bd. 24), 446 Seiten.

Bleyer, Bernhard

Als diplomierte Soziologin und promovierte Ärztin einerseits, als Leiterin der Arbeitsgruppe Bioethik/Klinische Ethik der Universität Marburg und als berufenes Mitglied der »Zentralen Kommission zur Wahrung ethischer Grundsätze in der Medizin und ihren Grenzgebieten« der Bundesärztekammer andererseits, kann Frau Krones ihre akademische Kompetenz im Verbund mit klinik-, gremien- und lehrerprobter Erfahrung geltend machen.

Zum vollständigen Artikel | Artikel bestellen

Zurück