Grenzsituationen

Ausgabe: 1/2011

57. Jahrgang

Ethische Entscheidungskriterien und -strategien für Ärzte in unsicheren Situationen. Wie weit helfen Newmans Auffassungen von theologischer und ethischer Gewissheit?

Baumann, Klaus

Inwiefern bieten John Henry Newmans Auffassungen von theologischer und ethischer Gewissheit Hilfestellung für konkrete Fälle? Können Ärzte von Moralphilosophie und -theologie ethische Entscheidungskriterien für unsichere Situationen bekommen? Neben Newmans Grundgedanken werden die aristotelisch-thomanische Tradition und die der Moralsysteme mit Rückbezug auf Fallbeispiele andiskutiert werden, um abschließend für eine Stärkung der ärztlichen praktischen Urteilskraft durch ethische Bildung zu werben.

Tags: Moraltheologie Gewissen

Physicians often face decisions about medical treatment which they feel unable to take just by reference to everyday practice, teaching manuals or the results of evidence-based medicine. Moral, legal and economic aspects can intensify their sense of insecurity. Do John Henry Newman’s views on theological and moral certainty provide any help? Can physicians take their criteria for decisions in uncertain situations from moral philosophy and theology? The article discusses Newman’s basic moral ideas, the Aristotelian- thomist tradition, and casuistic moral systems. It pleads for moral education to strengthen physicians’ practical reasoning.

Tags: moral theology conscience

Zum vollständigen Artikel | Artikel bestellen

Zurück