Der überwachte Patient

Ausgabe: 1/2016

62. Jahrgang

Der überwachte Patient: Ethik und Menschenrechte bei der Entwicklung von Medizintechnik

Frewer, Andreas;Schmidhuber, Martina

Medizintechnik hat unsere Gesellschaft in den letzten Jahrzehnten nachhaltig verändert. Die Entwicklung der Medizintechnik wird im Beitrag zunächst historisch nachgezeichnet. Danach wird untersucht, welche ethischen Aspekte im Kontext der Überwachungstechnik zu berücksichtigen sind. Von »FitBits« bis hin zu »Apps« zur Gesundheitskontrolle – technische Innovationen bieten Chancen und Risiken im Gesundheitsbereich. Es gilt das Recht auf informationelle Selbstbestimmung zu wahren, wofür jedoch auch jeder Einzelne in einem gewissen Rahmen selbst verantwortlich ist.

Tags: Technik in der Medizin Menschenrechte informationelle Selbstbestimmung

Tags: technology in medicine Human Rights informational self-determination

Zum vollständigen Artikel | Artikel bestellen

Zurück