Vorschau auf die nächsten Hefte

  • Genome Editing

  • Flüchtlinge im Medizinsystem

  • Big Data

Rückschau auf Themen der Hefte 2017

  • Medizinethik im Grenzbereich (2/2017)

    Zur Sinnfrage in der Langzeitpf lege (Ingo Proft) – Die Medizinethik: ein Sonderfall der Ethik? (A ndreas Trampota) – Sexualität im A lter als ethische Herausforderung (Stephanie Höllinger/Sigrid Müller) – Autonomieverbesserung durch kognitives Neuro-Enhancement (Orsolya Friedrich/Johannes Pömsl) – Schmerztherapeutische Konzepte und ihre möglichen Folgen (Ursula Frede) – »Warum denn so ernst?« – Der Joker und die theologische Ethik (Benedikt Schmidt)

  • Medizinethik im Grenzbereich (3/2017)

    Menschen mit Demenz im Krankenhaus – Exemplarische ethische Konfliktfelder und situative Effekte (Annette Riedel/Anne-Christin Linde) – Menschen mit Demenz im Allgemeinkrankenhaus – Die Herausforderung der ökonomisierten Behandlung und der notwenigen Individualität (Benjamin Volmar/Michael Löhr/Axel von Bierbrauer zu Brennstein) – Demenz als kritisches Moment: Ordnungsversuche im Akutkrankenhaus (Andrea Newerla) Selbstbestimmung und Demenz – Herausforderung für die Behandlung dementer Patienten im Krankenhaus (Michael Wunder) – Menschen mit Demenz im Krankenhaus. Eine Frage der Ethik (Verena Wetzstein) – Menschen mit Demenz im Krankenhaus – Wie das Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart der Herausforderung begegnet (Petra Koczy/Clemens Becker/Kerstin Bühl/Marita Schmidt/Ursula Matzke)