Diabetes - Lebensführung und Lebensstil

Ausgabe: 2/2007

53. Jahrgang

Thomas S. Hoffmann/Walter Schweidler (Hrsg.), Normkultur versus Nutzenkultur. Über kulturelle Kontexte von Bioethik und Biorecht, Berlin/New York (Walter de Gruyter) 2006, 549 Seiten.

Buch, Alois Joh.

›Norm‹ und ›Nutzen‹ markieren demgemäß solch unterschiedliche Kulturen, deren so bezeichnete nochmals »›intrakulturelle Differenz‹ […] auch als Hintergrunddifferenz der Bioethik(en)« (VI) in diesem (aus dem Kontext eines Projekts der DFG-Forschergruppe ›Kulturübergreifende Ethik‹ in Bochum entstandenen) Band verdeutlicht werden soll. In einigen der darin vorgelegten Beiträge werden infolge der gewählten grundsätzlichen Perspektive und angesichts des damit verknüpften interdisziplinären Zugangs zugleich gewissermaßen dauerhaft unauflösbare Gegensätze in den Optionen des bioethischen Diskurses erwartet.

Zum vollständigen Artikel | Artikel bestellen

Zurück