Entscheidungen am Lebensende

Ausgabe: 2/2008
(nur Online verfügbar)

54. Jahrgang

Zur Ethik von ethischen Leitlinien: Sind sie die richtige Antwort auf moralisch schwierige Entscheidungssituationen im Krankenhaus und warum sollten Ärzte sie befolgen?

Winkler, Eva C.

Dieser Artikel diskutiert die Bedeutung von Ethik-Leitlinien vor dem Hintergrund eines postulierten halböffentlichen Status der komplexen Organisation Krankenhaus an einer Fragestellung aus der Praxis: Wie soll eine Kinderklinik dem Wunsch reifer Minderjähriger begegnen, transfusionslos behandelt zu werden? Die Autorin führt vier Argumente an, warum eine leitlinienbasierte Beschlussfassung der individuellen Einzelfallentscheidung vorzuziehen ist – auch in moralisch kontroversen Entscheidungssituationen. Im Anschluss werden Bedingungen entwickelt, die eine Ethik-Leitlinie erfüllen muss, um für Kliniker berechtigterweise bindend zu sein.

Tags: Leitlinien Arzt-Patient-Verhältnis Blutransfusion

Tags: guidelines physician patient relationship blood transfusion

Zum vollständigen Artikel | Artikel bestellen

Zurück