Doping in der Sportmedizin

Ausgabe: 4/2011

57. Jahrgang

Felix Thiele, Autonomie und Einwilligung in der Medizin. Eine moralphilosophische Rekonstruktion, Paderborn (mentis) 2011, 202 Seiten

Buch, Alois Joh.

Angesichts der zunehmend betonten Selbstbestimmung des Patienten, die in konkreten Entscheidungsprozessen gleichwohl »erhebliches Konfliktpotential« mit sich führt, möchte Verf. philosophisch-medizinethische Erwägungen beitragen vor allem hinsichtlich weiterer, als besonders bedeutsam erachteter »Klarheit und Eindeutigkeit der verwendeten Terminologie«.

Zum vollständigen Artikel | Artikel bestellen

Zurück