Philosophie in der Medizin

Ausgabe: 2/2019

65. Jahrgang

Philosophie als Therapie? - Perspektiven für die medizinische Versorgung

Manemann, Jürgen;Ehrich, Jochen

Philosophieren kann therapeutische Effekte nach sich ziehen. Deshalb verwundert es nicht, dass Philosophen auf der Basis dieser Erkenntnis Philosophien entwickelt haben, die Patienten helfen, mit ihrer Krankheit umzugehen: philosophische Seelsorge, Klinische Philosophie und Philosophische Praxis. Der Beitrag führt in diese verschiedenen Philosophien ein und befragt sie im Blick auf ihre Potenziale für die klinische Praxis.

Tags: klinische Philosophie klinische Versorgung Adhärenz

Doing philosophy could cause therapeutical impacts. Thus it is not by accident that some philosophers have developed philosophical approaches to help patients to cope with their suffering: philosophical spirituality, clinical philosophy and philosophical practice. The essay introduces to these different philosophies in order to analyse the potential to contribute to clinical therapy.

Tags: clinical philosophy clinical care adherence

Zum vollständigen Artikel | Artikel bestellen

Zurück