Krankheit - ein facettenreicher Begriff

Ausgabe: 2/2022

68. Jahrgang

Wie verändern Selbstoptimierungstrend und Enhancement-Medizin das Verständnis von Gesundheit und Krankheit?

Fenner, Dagmar

Der Beitrag widmet sich den medizinischen Schlüsselbegriffen 'Krankheit' und 'Gesundheit', die als normative Konzepte aufgefasst werden. Er zeigt auf, wie der gesellschaftliche Trend zur Selbstoptimierung und zur Enhancement-Medizin das traditionelle Verständnis von 'Medizin', 'Krankheit' und 'Gesundheit' verändern. Zweifel an der Möglichkeit oder Notwendigkeit einer Grenzziehung zwischen Krankheit und Gesundheit führen zu erheblichen normativ-ethischen Problemen wie Kommerzialisierung ärztlicher Tätigkeiten und gerechter Verteilung im Gesundheitswesen.

Tags: Enhancement-Medizin wunscherfüllende Medizin Selbstoptimierung

The article deals with the key medical terms 'disease' and 'health', which are understood as normative concepts. It shows how the social trend towards self-optimization and enhancement medicine is changing the traditional notion of 'medicine', 'disease' and 'health'. Doubts about the possibility or necessity of drawing a boundary between disease and health lead to significant normative-ethical problems such as commercialization of medical activities and fair distribution in health care.

Tags: enhancement medicine wish-fulfilling medicine self-optimization

Zum vollständigen Artikel | Artikel bestellen

Zurück